Panorama

Brav warten, oder was?

Aus ff 01 vom Donnerstag, den 04. Januar 2018

Sanität – Hausärzte: (aa) Eine böse Weihnachtsüberraschung haben zahlreiche Deutschnofner am 19.12. erleben müssen. Da kam ein Brief von der Sanitätseinheit mit dem Hinweis, dass ihr Vertrauensarzt Reinhard Zingerle mit 31.12.2017 seinen Dienst beendet. Man solle bitte einen neuen Hausarzt wählen. Namen von wählbaren Ärzten jedoch wurden nicht angeführt, sondern nur die Öffnungszeiten des Sprengels, wo man „Auskünfte über die Situation“ erhalten könnte, ab 2. Januar.
Eine Deutschnofnerin wollte Genaueres wissen, auch warum erst so spät informiert ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.