Panorama

Grüne kandidieren

Aus ff 01 vom Donnerstag, den 04. Januar 2018

Die Grünen
Hans Heiss (links), Brigitte Foppa und Riccardo Dello Sbarba. © Alexander Alber
 

Parlamentswahlen: (ds) Die Südtiroler Grünen treten bei den kommenden Parlamentswahlen am 4. März mit der Liste „Liberi e Uguali“ des Senatspräsidenten Pietro Grasso und der Kammerpräsidentin Laura Boldrini an. Diese Entscheidung traf der Rat in einer Sitzung vom 30. Dezember. Die Entscheidung fiel nicht ohne erneut Kritik am Wahlgesetz zu üben, das alle Regionalparteien, die nicht den Namen SVP tragen, in ein großes Dilemma gestürzt habe. Das habe sich für sie durch die Zersplitterung der Mitte-Links-Kräfte in Italien und das Bündnis der Grünen-Partei ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.