Panorama

EuropaExpress

Aus ff 04 vom Donnerstag, den 25. Januar 2018

Europa
EU-Kolumne von Ulrich Ladurner: EuropaExpress © ff-Grafik
 

EU-Kolumne von Ulrich Ladurner: Das Wasser der Soča ist klar, manchmal smaragdgrün, und an anderen Stellen wild schäumend. In Italien heißt die Soča Isonzo. Je weiter er Richtung Süden fließt, desto breiter und gemächlicher wird der Fluss, ganz so, als ­wolle er sich Zeit nehmen, bevor er sich in den Golf von Triest ergießt. Nicht weit von dem kleinen slowenischen Ort ­Bovec/Pfitsch entfernt gibt es an den Ufern des Flusses eine Kanuschule. Hier trägt die Soča noch den Charakter eines wilden Bergflusses. Sie ist daher beliebt bei Kanuten, die sich an ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.