Panorama

Sieben Jahre

Aus ff 04 vom Donnerstag, den 25. Januar 2018

Infografik
© ff-Grafik
 

Konkurse: (ml) Mehr als sieben Jahre dauert in Italien iom Schnitt ein Konkursverfahren bei Gericht. Das zeigen die jüngsten Zahlen aus der Wirtschaftsdatenbank Cerved für das Jahr 2016. Die Zahlen, fein säuberlich nach Regionen aufgelistet, sind ein Spiegelbild der Produktivität der einzelnen Gerichte. Die Durchschnittsdauer der Verfahren, die wie eine Ewigkeit anmutet, war immerhin seit 2003 nicht mehr so tief. Und: Im Vergleich zum Jahr 2015 wurden 22 Prozent mehr Verfahren abgeschlossen.
Das effizienteste Gericht findet sich übrigens in Rovereto, wo man ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.