Panorama

EuropaExpress

Europa
EuropaExpress: EU-Kolumne von Ulrich Ladurner © ff-Grafik
 

EU-Kolumne von Ulrich Ladurner: Das Kloster Montecassino liegt auf einem mächtigen Berg, vierzig Kilometer von der Küste des Tyrrhenischen Meeres. Hier öffnet sich der Blick auf die darunter liegende Ebene. An schönen Tagen kann man das Meer am Horizont schimmern sehen. Aber heute ist kein schöner Tag. Der Himmel ist bedeckt, graues Licht sickert auf die Erde, und kalter Wind fegt an den Mauern des Klosters entlang. Winter.
Es war Winter, als die Abbazia von Montecassino in wenigen Stunden zerstört wurde. Januar 1944. Das 1300 Jahre alte Kloster versank in ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.