Panorama

Verwässert

Aus ff 10 vom Donnerstag, den 08. März 2018

Glosse: Zum Glück haben wir hierzulande ein paar aufrechte Politiker, die sich nicht immer nur um Raumordnung, Raubtiere, Impfungen und andere Spritzmittel kümmern. Nein, die kümmern sich dankenswerterweise auch einmal um so ganz alltägliche Dinge wie die Sprache.
Der Freiheitliche Sigmar Stocker zum Beispiel. Der „Guggi“ hat in einer Aussendung jüngst ganz zu Recht darauf hingewiesen, dass unsere schöne deutsche Muttersprache Gefahr läuft, zu verludern. Zum Beispiel durch „den exzessiven Gebrauch von Anglizismen und italienischen Ausdrücken“.

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.