Panorama

Südtirol erreicht Quorum

Aus ff 14 vom Donnerstag, den 05. April 2018

Arno Kompatscher
120.000 Euro hat das Land zur Verfügung gestellt, um die Minority SafePack-Initiative zu unterstützen und Werbung zu machen. Eine Million Unterschriften hat es gebraucht – das hat Europa erreicht. © Alexander Alber
 

Bürgerinitiative Minority Safepack: (ds) Vorvergangene Woche noch zeigten sich Altlandeshauptmann Luis Durnwalder, Landeshauptmann Arno Kompatscher sowie FUEN-Vizepräsident Daniel Alfreider skeptisch, ob das Ziel der 55.000 Unterschriften in Italien wirklich erreicht werden könne. Doch die Werbung, die die Bürgerinitiative Minority SafePack gestartet hat, hat sich ausgezahlt.
Aber worum ging es nochmal? 2012 trug die Initiative ihr Anliegen der Europäischen Kommission vor, Minderheiten in Europa besser zu schützen. Heißt: Förderung von Kultur, Kooperationen, ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.