Panorama

EuropaExpress

Aus ff 17 vom Donnerstag, den 26. April 2018

Europa
EU-Kolumne von Ulrich Ladurner: EuropaExpress © ff-Grafik
 

EU-Kolumne von Ulrich Ladurner: Die Ratten verlassen das Ufer des Tiber, weil das Wasser so hoch steht. Nachts sitzen sie, groß wie Katzen, auf der Engelsbrücke. Touristen schießen Fotos, machen einen Bogen um die Tiere und eilen dann weiter. Noch während sie entlang der hell erleuchteten Via della Conciliazione auf den Petersdom zugehen, sprechen sie über die Ratten: „Wie groß sie waren! Wie eklig!“ Manchen wird der grausige Anblick bis in seine Träume verfolgen.
Gewiss werden die Touristen, wenn sie wieder zu Hause sind, vom Petersdom berichten, von der ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.