Panorama

Sparkasse gibt klein bei

Aus ff 22 vom Donnerstag, den 31. Mai 2018

Fonds Dolomit: (doc) Lieber ein Ende mit Schrecken als ein Schrecken ohne Ende. Das mag sich die Sparkasse gedacht haben, als sie sich mit der Verbraucherzentrale geeinigt hat. Am Freitag vergangener Woche erklärten beide Parteien in einer gemeinsamen Pressemitteilung, dass die Causa rund um den 2005 von der Sparkasse angebotenen Immobilienfonds Dolomit nun endgültig abgeschlossen sei. Die Einigung betrifft aber nur etwa 5 Prozent der rund 4.400 Kunden, die Geld in den Fonds (über 100 Millionen Euro) gesteckt haben.
Als 2008 die Wirtschafts- und Finanzkrise ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.