Panorama

Baustelle Stiftung

Aus ff 24 vom Donnerstag, den 14. Juni 2018

Bozen – Schlösser: (ml) Im Fall der von Helmuth Rizzolli geführten Stiftung Bozner Schlösser und dem Rücktritt von Verwaltungsrat Pietro Marangoni gibt es zwei Sichtweisen. Eine, die besagt, dass der Rücktritt nur einem persönlichen Zerwürfnis mit dem Stiftungspräsidenten Rizzolli geschuldet ist; der anderen Sichtweise zufolge hängt Marangonis Abschied allerdings mit einem viel tiefgreifenderen Problem in der Verwaltung und in der Ausrichtung der gemeindeeigenen Stiftung zusammen.
Geht es nach der Bozner Stadt-SVP rund um Vizebürgermeister Christoph Baur ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.