Panorama

Hundesache

Aus ff 24 vom Donnerstag, den 14. Juni 2018

Glosse: Elena Artioli wird ja bekanntlich allseits für ihre politische Umsicht geschätzt. Diese hat die Abgeordnete schon weit gebracht. Zum Beispiel zur Südtiroler Volkpartei, dann zur Lega Nord, dann zu Berlusconis Forza Italia, dann zu dem von ihr selbst gegründeten Team Autonomie. Dann lassen wir es an dieser Stelle auch gut sein. Als vorausahnend erweist sich jetzt auch ein Beschlussantrag der Bozner Landtagsabgeordneten, mit der die Landesregierung aufgefordert werden sollte, die Einsetzung einer Arbeitsgruppe zur Ausbildung von Hundehaltern zu prüfen, mit ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.