Panorama

Nachtrag vom Pustertal

Aus ff 26 vom Donnerstag, den 28. Juni 2018

Landtag – Nachtragshaushalt: (aa) Ein Nachtragshaushalt kann oft ganz schön erklecklich sein. In diesem Jahr umfasst er sage und schreibe 250 Millionen Euro. Von diesen verplant werden können zunächst aber nur 50 Millionen Euro. Vergangene Woche ließ Landeshauptmann Arno Kompatscher wissen, dass das verfügbare Geld unter anderem für die Umfahrungsstraße in Kiens verwendet werde, für den Ausbau der Straße ins Passeiertal sowie für „Investitionen im Gesundheitswesen und die technologische Aufrüstung der Verwaltung“. Zwei Tage später erhielt er dafür dann ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.