Panorama

Karren im Dreck

Aus ff 28 vom Donnerstag, den 12. Juli 2018

Music Festival
Flop mit Erklärungsbedarf: Das Lana Music Festival © Max von Milland
 

Lana Music Festival: (cp) Das Lana Music Festival am 23. und 24. Juni hat ein Nachspiel. Der Grund: Anstatt der erhofften 3.000 Besucher kamen 1.700, trotz der 100.000 Euro, die von der Gemeinde beigesteuert wurden, bleibt ein Loch, für das jetzt der Tourismusverein Lana aufkommen muss. Dessen Präsident Siegfried ­Dissertori spricht von einer „ungünstigen Terminplanung“ (das „Alpen Flair“ fand am selben Wochenende statt), lässt aber auch Unstimmigkeiten mit Gemeindereferentin ­Pamela Rungg Schötzer durchklingen. Diese hatte im Gemeinderat scharf geschossen. ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.