Panorama

Die Fischer wehren sich

Aus ff 29 vom Donnerstag, den 19. Juli 2018

Bauernkraftwerke (rk) Ein neues Landesgesetz erlaubt es Bergbauernhöfen, Kleinkraftwerke bis zu 50 Kilowatt zu errichten, auch wenn sie bereits an ein Stromnetz angeschlossen sind. Die Leistung, die über den Eigenbedarf hinausgeht, darf von den Bergbauern verkauft werden. Der Landesfischereiverband ist entsetzt: Er wirft Landesrat Richard Theiner vor, dass mit diesem Gesetz die Landwirte zu Energieproduzenten gemacht werden. Theiner stellt das in Abrede und erklärt, dass die erzeugte Energie ausschließlich dem Eigenbedarf diene und nicht zum Beispiel für Urlaub auf dem ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.