Panorama

„Passagiere verdoppeln“

Aus ff 32 vom Donnerstag, den 09. August 2018

Joachim Dejaco
Joachim Dejaco © Alexander Alber
 

Bahnverkehr: (rk) Die Vinschger Bahn wird elektrifiziert. Joachim Dejaco, Direktor der Südtiroler Transportstrukturen AG, über die Kosten und den Nutzen.

ff: Wie weit sind Sie mit den Bauarbeiten im Vinschgau?

Joachim Dejaco: Die Bauarbeiten laufen sehr gut. Es gab eine kleine Verzögerung wegen eines Rekurses, aber jetzt sind wir gut in der Zeit. Die vollständige Elektrifizierung wird voraussichtlich 2021 abgeschlossen sein. Die gesamten Kosten belaufen sich auf etwa 74 Millionen Euro.

Was ist das Ziel ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.