Panorama

„Gesetzlich in Ordnung“

Aus ff 33 vom Donnerstag, den 16. August 2018

Wahlwerbung oder Information? (cp) Ab wann ist Werbung Wahlwerbung? Vergangene Woche veröffentlichte Dieter Pinggera, Bürgermeister von Schlanders, auf der Homepage der Gemeinde einen Text, in dem er erklärte, wieso er für die Landtagswahlen kandidiert. Gleichzeitig forderte er die Bürger dazu auf, ihn zu wählen. Dies sorgte für Empörung bei der Südtiroler Freiheit und den Freiheitlichen. Sie kritisieren, dass es sich um eine „grobe Missachtung der geltenden Bestimmungen“ handle.
„Gesetzlich ist es in Ordnung“, sagt Andreas Schatzer, Präsident des ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.