Wichtiger Hinweis

In eigener Sache:

Liebe Leserinnen, liebe Leser, aufgrund der aktuellen Ereignisse schalten wir für Sie die ff online vorübergehend frei. Sie können alle, Abonnenten wie Nicht-Abonnenten, das neue Heft ab Donnerstag als E-Paper kostenlos lesen, klicken Sie dafür im Menü auf E-Paper lesen. Oder Sie laden sich die ff-App auf Ihr Smartphone.
Wir wünschen gute Lektüre und gute Gesundheit!

Panorama

Österreichs „Außentussi“

Aus ff 34 vom Donnerstag, den 23. August 2018

Kommentar: Verglichen mit Karin Kneissl ist Sebastian Kurz ein Dilettant, sind die meisten Regierungspolitiker Dilettanten. Die 53-jährige Wienerin ist das, was man eine Karrierefrau nennt – und auf politischem Parkett eine Koryphäe: Sie ist Juristin, Diplomatin, Völkerrechtsexpertin, und zwar mit Spezialgebiet Nahost. Karin Kneissl spricht fließend fünf Fremdsprachen. Wenn jemand das Zeug zur Außenministerin von Österreich hat, dann sie. Gäbe es mehr von ihrer Sorte, dann wären es die Männer, die eine Quote benötigten, um in Spitzenpositionen zu kommen.

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.