Wichtiger Hinweis

In eigener Sache:

Liebe Leserinnen, liebe Leser, aufgrund der aktuellen Ereignisse schalten wir für Sie die ff online vorübergehend frei. Sie können alle, Abonnenten wie Nicht-Abonnenten, das neue Heft ab Donnerstag als E-Paper kostenlos lesen, klicken Sie dafür im Menü auf E-Paper lesen. Oder Sie laden sich die ff-App auf Ihr Smartphone.
Wir wünschen gute Lektüre und gute Gesundheit!

Panorama

Adieu

Aus ff 38 vom Donnerstag, den 20. September 2018

Glosse: Der September ist ein Abschied mit Standarten / aus Pflaumenblau und Apfelgrün / Goldlack und Astern flaggt der Garten / und tausend Königskerzen glühn. Ja, so schön besang Erich Kästner einst den September – und setzte dabei wohl einen schönen Altweibersommer voraus. So einen, wie wir ihn – zumindest bis Redaktionsschluss – gerade erleben dürfen. Es gibt also wettertechnisch rein gar nichts zu jammern, außer dass man jetzt schon Apfelsorten zu pflücken hat, die bis vor kurzem im Oktober an der Reihe waren, und dass ein paar ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.