Panorama

„Nachjustierung und Verschärfung“

Aus ff 41 vom Donnerstag, den 11. Oktober 2018

LKW-Stau
Stillstand am Tag danach: Nach dem Fahrverbot am Tag der Deutschen Einheit am 3. Oktober bildete sich zwischen Bozen und Sterzing ein rund 60 Kilometer langer LKW-Stau. © Alexander Alber
 

Mobilität – Transitverkehr: (nd) Danilo Toninelli, 44, seines Zeichens Verkehrsminister, ist ein Aushängeschild der Fünfsternebewegung und enger Vertrauter von Vize-Premier Luigi Di Maio. Toninelli ist bekannt für sein lockeres Mundwerk, aber was er vor wenigen Tagen sagte, sorgte dann doch für Kopfschütteln. Auf die Frage, wie er zu den Maßnahmen stehe, die vom Tiroler Landtag gefordert werden, um die Transitbelastung weiter einzuschränken, sagte er: Erstens müsse in Tirol die Legalität wieder hergestellt werden, denn es könne nicht sein, dass ein Bundesland ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.