Panorama

Nein zu städtischem Flair

Aus ff 41 vom Donnerstag, den 11. Oktober 2018

Städte Südtirol
Südtirol hat acht Städte: Das wird bis auf Weiteres so bleiben. © ff-Grafik
 

Verwaltung – Stadtrecht: (doc) Bozen ist nicht nur Südtirols größte, sondern auch älteste Stadt. Im Jahr 1265 gegründet, wuchs sie seitdem auf 107.000 Einwohner an. Dabei reichen die Wurzeln der Siedlung im Bozner Talkessel bis in die Römerzeit zurück.

Die Stadt Leifers kann auf eine weit kürzere Historie blicken – sie gibt es erst seit wenig mehr als 30 Jahren. Der damalige Regionalpräsident verlieh ihr das Stadtrecht per Dekret im Jahr 1985.

Acht Städte gibt es in Südtirol (siehe Grafik), es könnten zwei mehr sein: Lana und Eppan würden ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.