Panorama

Mit allen Mitteln

Aus ff 42 vom Donnerstag, den 18. Oktober 2018

Wahlkampf – Sexismus: (ds) Paul Köllensperger bezeichnet die ehemalige Ministerin und Staatssekretärin Maria Elena Boschi als „velina“, SVP-Senatorin Julia Unterberger wirft ihm Sexismus vor und der Wahlkampf nimmt nochmal Fahrt auf.

„Mit allem Respekt vor den Frauen“, sagt Paul ­Köllensperger. „Aber mich als Sexist zu bezeichnen, ist lächer­lich.“ Es handelte sich dabei um eine Presseaussendung, bei der das Wort „velina“ in der italienischen Übersetzung „aus Versehen reingerutscht“ sei. Köllensperger soll Boschi als „velina“ ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.