Panorama

Jünger und fruchtbarer

Aus ff 44 vom Mittwoch, den 31. Oktober 2018

Ausländer
Ausländer in Südtirol: Im Durchschnitt 35 Jahre alt und leben schon lange hier.a © Alexander Alber
 

Ausländer in Südtirol: (doc) In Südtirol leben rund 48.000 Ausländer. Das entspricht einem Bevölkerungsanteil von 9,1 Prozent. Verglichen mit Italien (8,5) und dem Trentino (8,7) ist das mehr, mit Tirol (15,5) oder der Lombardei (22,9) jedoch weniger. Diese Zahlen nennt die Forschungsstelle Idos in ihrem Statistischen Jahrbuch zur Einwanderung 2018. Weitere bemerkenswerte Fakten über die Ausländer in Südtirol:

  • Das Durchschnittsalter der Ausländer beträgt 35, jenes der Inländer 43 Jahre;
  • 70 Prozent wohnen schon seit über zehn Jahren ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.