Panorama

Südtirols neue Sterne

Aus ff 47 vom Donnerstag, den 22. November 2018

Infografik
© ff-Grafik
 

Kulinarik: (se) Südtirol hat zwei neue Sterne-Köche. Neben Claudio Melis, Chefkoch des Bozner Restaurants In Viaggo, wurde auch der erst 29-jährige Passeirer Gregor Eschgfäller, Chefkoch des Astra in Steinegg, in die Koch-Elite Südtirols aufgenommen. Das Restaurant Hubertus in St. Kassian, unter der Leitung von Chefkoch Norbert Niederkofler, bleibt wie bisher das einzige Drei-Sterne-Restaurant in Südtirol. Anna Matscher, Chefköchin Zum Löwen in Tiesens ist weiterhin Südtirols einzige Sterne-Köchin.
Mit stolzen 5 Zwei-Sterne-Restaurants und weiteren 14 ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.