Panorama

Freche Anfrage

Aus ff 49 vom Donnerstag, den 06. Dezember 2018

Carabinieri
Skipässe: Für Pistendienst ja, aber für Angehörige? © Archiv
 

Affäre: (nd) Giuliano Polito, seines Zeichens Kommandant des Ausbildungszentrums Centro Carabinieri Addestramento Alpino mit Sitz in Wolkenstein, hat der Seilbahn St. Ulrich AG Seiser Alm kurz vor Beginn der neuen Wintersaison einen freundlichen Brief geschrieben: „Si richiede gentilmente, a titolo gratuito, di un numero adeguato di skipass stagionali (...) intestati a questo Centro Carabinieri e da ­usare per i familiari del personale effettivo a questo Comando. Fiduciosi nell’accoglimento della presente richiesta ...“
Womit der hohe Beamte nicht gerechnet ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.