Panorama

Lob für Oberalp

Aus ff 50 vom Donnerstag, den 13. Dezember 2018

Wirtschaft: (se) Seit über acht Jahren steht die Oberalp-Gruppe rund um Heiner Oberrauch, wenn es um Nachhaltigkeit geht, auf zwei Standbeinen. Die Entwicklung von nachhaltigen Produkten sowie ein Engagement für faire Arbeitsbedingungen werden im Bozner Familienunternehmen großgeschrieben.
Seit bereits sechs Jahren beschäftigt sich in der Oberalp-Gruppe ein vierköpfiges Expertenteam mit Themen wie Umweltmanagement und Arbeits- und Menschenrechte. Für dieses „nachhaltige Denken und Handeln“ wurde das Unternehmen jetzt bereits zum zweiten Mal von der ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.