Panorama

EuropaExpress

Aus ff 07 vom Donnerstag, den 14. Februar 2019

Europa
© ff-Grafik
 

EU-Kolumne von Ulrich Ladurner: Banja Luka ist die Hauptstadt der Republika Srpska, der bosnischen Teilrepublik, die vor allem von Serben bewohnt wird. Sie ist aus dem Krieg hervorgegangen, der zwischen 1992 und 1995 in Jugoslawien wütete. Der Vielvölkerstaat zerfiel damals in mehrere Republiken. Eine davon war Bosnien-Herzegowina. Bosnien-Herzegowina wiederum ist gespalten, in die bosnische Föderation und in die Republika Srpska.

Die bosnische Föderation wird hauptsächlich von Muslimen bewohnt, die Republika ­Srpska von orthodoxen Serben. Die Menschen sind ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.