Panorama

Athesia sieht Sterne

Aus ff 10 vom Donnerstag, den 07. März 2019

Athesia
Medienhaus Athesia: Im Visier der Fünfsternebewegung. © Alexander Alber
 

Medien – Neues Gesetz: (ar) Als die neue Regierung aus Fünfsternebewegung und Lega Ende des vergangenen Jahres zum großen Schlag gegen die Medienförderung ausholte, begann am Weinbergweg das Zittern. Sollte Athesia tatsächlich über eine Million Euro an Beiträgen verlieren, die das Tagblatt Dolomiten jährlich vom Staat bekommt?
Die Entwarnung kam im Dezember: eine Sonderregelung für die Zeitungen sprachlicher Minderheiten. Das Geld wird weiterhin fließen. Dafür will die Fünfsternebewegung jetzt an anderer Stelle gegen das Athesia-Monopol ansetzen.

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.