Panorama

Entenrallye

Aus ff 17 vom Freitag, den 26. April 2019

Entenrennen
Entenrennen in Meran: Nach 3.000 „Glücksenten“ im Vorjahr waren dieses Jahr rund 7.000 am Start. © Alexander Alber
 

Für den guten Zweck: (ms) Für den guten Zweck den Bach hinunter gingen am Ostersamstag viele kleine Plastik­enten. Dabei gab es zwei Arten von Enten: Mit von der Partie waren 647 sogenannte Sponsorenenten (sie konnten im Vorfeld für 150 Euro erworben werden) und 7.000 Glücksenten. Die Glücks­enten ergatterte man kurz vor dem Start des Rennens für eine Spende von fünf Euro. Der Besitzer der Gewinner-Sponsorenente konnte sich über ein Abendessen mit Bürgermeister Paul Rösch freuen. Bei den Glücksenten bekamen die ersten 150 Eigentümer tolle Preise. Insgesamt ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.