Wichtiger Hinweis

In eigener Sache:

Liebe Leserinnen, liebe Leser, aufgrund der aktuellen Ereignisse schalten wir für Sie die ff online vorübergehend frei. Sie können alle, Abonnenten wie Nicht-Abonnenten, das neue Heft ab Donnerstag als E-Paper kostenlos lesen, klicken Sie dafür im Menü auf E-Paper lesen. Oder Sie laden sich die ff-App auf Ihr Smartphone.
Wir wünschen gute Lektüre und gute Gesundheit!

Panorama

Vor den Kopf gestoßen

Aus ff 23 vom Donnerstag, den 06. Juni 2019

Flashmob
Picknick auf dem Domplatz: Ein Posting des Brixner SVP-Fraktionssprechers Gerold Siller auf Facebook machte aus einer Anti-Heller-Aktion kurzerhand eine Pro-Heller-Kundgebung. © Alexander Alber
 

Politik – Brixner Hofburggarten: (ms) Der Hofburggarten ist nicht erst seit gestern Reizthema in Brixen. Der Künstler André Heller werde dort ein Konzept verwirklichen, das einen Mehrwert für Einheimische und Touristen schafft. Heißt es von den Befürwortern.
Die Gegner kritisieren, dass Brixen bereits genug Eventtourismus hat und es keine weiteren Tagestouristen braucht, die Straßen und Stadt verstopfen. Um ein Zeichen gegen den Heller-Garten zu setzen, wurde der Domplatz am Samstag um Punkt 12 Uhr zum Picknickplatz umfunktioniert. Eine Besetzung von ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.