Panorama

„Brauchen eine Balance“

Aus ff 24 vom Donnerstag, den 13. Juni 2019

Andreas Riedl
Andreas Riedl: „Freuen uns, dass Artenvielfalt thematisiert wird.“ © Alexander Alber
 

Umwelt – Artenvielfalt: (aw) Andreas Riedl, Geschäftsführer des Dachverbands für Natur und Umweltschutz, begrüßt die angekündigten Maßnahmen der Landesregierung zur Artenvielfalt. Ob sie aber auch umgesetzt werden?

ff: Ein Beschlussantrag der Grünen zur Artenvielfalt wurde im Landtag angenommen, und die Landesregierung will aus Südtirol ein „Land der Artenvielfalt“ machen. Ist der Dachverband so mächtig geworden?

Andreas Riedl: Wir freuen uns, dass die Frage der Artenvielfalt thematisiert wird. Ich würde mir ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.