Panorama

„Vollkommen lächerlich“

Aus ff 27 vom Donnerstag, den 04. Juli 2019

Herbert Dorfmann
Herbert Dorfmann © Alexander Alber
 

(lf) Am Mittwoch soll der EU-Kommissionspräsident bestimmt werden, aber Dienstagmittag sind die Prognosen noch vage. Herbert Dorfmann, EU-Parlamentarier der SVP, über „die Zerstörung der Demokratie“.

ff: Was ist gerade zugange in Brüssel?

Herbert Dorfmann: Sitzungen bis spät in die Nacht. Währenddessen versuchen die Staatschefs, jemand möglichst Schwachen und von ihnen Abhängigen zu finden, damit sie weiter ihre gewohnte Hinterzimmerdiplomatie betreiben können.

Klingt nicht gut ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.