Panorama

Giustizia und Gerechtigkeit

Aus ff 29 vom Donnerstag, den 18. Juli 2019

Kommentar

Luis Durnwalder und die Justiz: eine unendliche Geschichte. Zu Beginn seiner Karriere galt es als ausgemacht – wegen seines Temperamentes, wegen seiner offen zur Schau getragenen Geringschätzung für „Formalitäten“ –, dass er früher oder später ertappt wird. Fehlanzeige: Selbst aus der Schwimmbadaffäre ging er etwas ramponiert, aber mit weißer Weste hervor. Durnwalder mag hemdsärmelig und mitunter schlampig gehandelt haben. Aber sogar Guido Rispoli musste feststellen: Der ehemalige Langzeitlandeshauptmann hat nie öffentliches Geld in ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.