Panorama

BrüsselMonster

Aus ff 30 vom Donnerstag, den 25. Juli 2019

 Europa
© ff-Grafik
 

EU-Kolumne von Katharina TschurtschenThaler

„Vorsicht. Auto in der Nähe!“, warnt die Brille. Zugegeben, das Modell macht nicht viel her: eine Sonnenbrille, eine kleine Kamera mit Ultraschall-Sensoren dran. Aber die Brille ist eben nur ein Prototyp – noch. Mit dem allerdings haben Amelia und ihre Kollegen Großes vor. Sie alle sind gerade mal 20 Jahre alt, studieren Informatik und Krankenhaus-Management und wollen nicht weniger, als Blinden beim Sehen zu helfen.

Ein Besuch bei den Studenten ist also eine Reise in die Zukunft: Ihr Projekt soll ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.