Panorama

Buchstaben verwechselt

Aus ff 30 vom Donnerstag, den 25. Juli 2019

LPA-Chefredakteur Guido Steinegger
LPA-Chefredakteur Guido Steinegger © Foto: LPA/Barbara Franzelin
 

Wirtschaft

(jm) Am 16. Juli hat die Landespresseagentur (LPA) eine Pressemitteilung veröffentlicht mit der Überschrift „Finanzen: Südtirol erhält erstmals AAA-Rating“. Diese Mitteilung haben viele Medien genau so übernommen und publiziert. Es dauerte nicht lange, bis man einen Fehler erkannt hatte: Im offiziellen Bericht der Ratingagentur Fitch wird ein Triple-A-Rating für Südtirol nie erwähnt.

Hat die LPA also Fake News verbreitet, um das Land besser darstehen zu lassen? „Nein“, betont Guido Steinegger, Chefredakteur der LPA. „Wir haben ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.