Panorama

Europa Express

Aus ff 37 vom Donnerstag, den 12. September 2019

 

EU-Kolumne von Ulrich Ladurner: Andrea ist 53 Jahre alt und betreibt zusammen mit seinen zwei Brüdern das Hotel al Lago im kleinen süditalienischen Ort Senise. Das Hotel liegt nicht, wie der Name suggeriert, direkt am See, aber immerhin in Sichtweite. Zwischen See und Hotel steht eine große Fabrik, die Betonfertigteile herstellt.

Wer ein Zimmer mit Blick auf den See haben möchte, bekommt also eigentlich einen Blick auf das Fabrikgelände. Morgens um 7.30 Uhr
sieht man dort schon die ersten Arbeiter, und um Punkt 8 brummen die Maschinen. Für Touristen ist ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.