Panorama

BrüsselMonster

Aus ff 40 vom Donnerstag, den 03. Oktober 2019

BrüsselMonster
© ff-media
 

Eigentlich hat die neue EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen vieles richtig gemacht: Klima, Soziales, Technologie waren die Schwerpunkte ihrer Antrittsrede. Sie hat klargemacht, wie wichtig das Thema Klima ist, dass Europa sozialer werden muss, und die EU in Sachen Technologie schnell wieder ganz vorne mit dabei sein soll. Selbst für Gleichberechtigung in den eigenen Reihen hat sie gesorgt, ein harter Kampf mit den Mitgliedsstaaten: zwölf Frauen in der Kommission, fast die Hälfte. „Wir wollen der europäischen Demokratie neuen Schwung geben“, frohlockt von der ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.