Panorama

Caramaschi und die LKW

Aus ff 42 vom Donnerstag, den 17. Oktober 2019

Kommentar: Da wollte also der Bozner Bürgermeister Muskeln zeigen: Zur Stoßzeit keine LKW im Zentrum! Aber noch bevor er seine Unterschrift unter das Dekret setzen konnte, wurde Renzo Caramaschi an die Peinlichkeit erinnert, die sich die beiden größten Städte Südtirols leisten: Der einzige Weg ins Sarntal – oder in Meran ins Passeiertal –, führt durch das Zentrum. Wer ist also schuld an Unfällen und dicker Luft: die Autos und Laster? Oder die Verwaltungen, die es in den vergangenen Jahrzehnten versäumt haben, für Alternativen zu sorgen? Okay, irgendwann ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.