Wichtiger Hinweis

In eigener Sache:

Liebe Leserinnen, liebe Leser, aufgrund der aktuellen Ereignisse schalten wir für Sie die ff online vorübergehend frei. Sie können alle, Abonnenten wie Nicht-Abonnenten, das neue Heft ab Donnerstag als E-Paper kostenlos lesen, klicken Sie dafür im Menü auf E-Paper lesen. Oder Sie laden sich die ff-App auf Ihr Smartphone.
Wir wünschen gute Lektüre und gute Gesundheit!

Panorama

Schwach unter den Starken

Aus ff 42 vom Donnerstag, den 17. Oktober 2019

Infografik
© FF Media
 

EU– Regionale Wettbewerbsfähigkeit: (lg) Südtirol ist für Unternehmen und Einwohner eine vergleichsweise unattraktive Region. Zumindest geht dies aus den Zahlen des regionalen Wettbewerbsindex hervor, den die EU am Montag vergangener Woche veröffentlicht hat. Der Index vergleicht Gebiete aufgrund verschiedener Indikatoren.Südtirol steht beim Bruttoinlandsprodukt pro Kopf auf Platz 21 von 268 Regionen, landet beim Wettbewerbsindex jedoch nur auf Rang 176. Die Gründe sind vielfältig. Als ländliche Region hat Südtirol, etwa im Vergleich zu Bremen, wenig Flug- und ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.