Panorama

Achtung Sumpfkrebs

Aus ff 46 vom Donnerstag, den 14. November 2019

(aw) „Eine unberuhigende Bestätigung“ berichtete Luigi Spagnolli, Direktor des Amts für Jagd und Fischerei, der ff Ende vergangene Woche. Seine Mitarbeiter hatten im Unterland, im Villgraben bei Neumarkt, zahlreiche rote Amerikanische Sumpfkrebse gefunden.

Seit einigen Wochen kontrollieren Spagnollis Mitarbeiter in Südtirols Süden die Gewässer besonders aufmerksam: der Sumpfkrebs, auch Louisianakrebs genannt, gehört zu den invasiven Arten, deren Ausbreitung zur Gefahr für das heimische Ökosystem werden man. „Vielleicht ist der Krebs gefährlicher als der Wolf“, ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.