Panorama

„Teilerfolg“

Aus ff 47 vom Donnerstag, den 21. November 2019

Stefan Erschbamer
Stefan Erschbamer © Privat
 

Tarifverhandlungen: (ms) Stefan Erschbamer von der Gewerkschaft ASGB über die im Tarifstreit der Landesbediensteten durchgesetzte Zweisprachigkeitszulage.

ff: Ist das Ergebnis ein Durchbruch?

Stefan Erschbamer: Für mich persönlich war der Durchbruch im Frühjahr. Als es gelang, durch die Kundgebungen die Finanzierung für diesen Vertrag durchzubringen.

Wie zufrieden sind Sie?

Wir waren zufrieden, nachdem 195 Millionen Euro für die Verhandlungen zur Verfügung standen. Durch die ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.