Panorama

Verletzliches Land

Aus ff 49 vom Donnerstag, den 05. Dezember 2019

Kolumne: Von Katastrophe zu sprechen, wäre überzogen: Die November-Unwetter haben keine Menschenleben gekostet. Zum Glück – und dank des Einsatzes der freiwilligen und professionellen Rettungskräfte. Südtirol ist mit einem blauen Auge davongekommen.

Kein Schaden ohne Nutzen, heißt es. Der Nutzen: Wir haben gelernt – wieder einmal –, wie verletzlich unser Land ist. Ein Schneefall – und schon haben Zigtausende Haushalte und Betriebe keinen Strom. Eine Mure – und ein gesamter Bezirk ist abgeschnitten.

Der Erfolg eines ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.