Panorama

Ressortdirektor springt ein

Aus ff 01 vom Donnerstag, den 02. Januar 2020

Agentur für Presse und Kommunikation: (ml) Mit dem neuen Jahr gibt es einen Wechsel an der Spitze der Agentur für Presse und Kommunikation des Landes. Der bisherige Chef Marco Pappalardo verabschiedet sich zum Skikarussell Dolomiti Superski, bei dem er Marketing-Direktor wird.

Seit 2017 im Amt, hinterlässt der Marketingstratege eine durchwachsene Bilanz. So haben unter seiner Ägide sechs Journalisten die Agentur verlassen – angeblich auch wegen ihres Leiters. Dabei hatte Pappalardo seit Amtseinführung der neuen Landesregierung im Jänner 2019 keinen ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.