Wichtiger Hinweis

In eigener Sache:

Liebe Leserinnen, liebe Leser, aufgrund der aktuellen Ereignisse schalten wir für Sie die ff online vorübergehend frei. Sie können alle, Abonnenten wie Nicht-Abonnenten, das neue Heft ab Donnerstag als E-Paper kostenlos lesen, klicken Sie dafür im Menü auf E-Paper lesen. Oder Sie laden sich die ff-App auf Ihr Smartphone.
Wir wünschen gute Lektüre und gute Gesundheit!

Panorama

Von Freud und Leid

Aus ff 01 vom Donnerstag, den 02. Januar 2020

Arno Kompatscher
Landeshauptmann Arno Kompatscher: „Wenn ich in die Zukunft blicke, bin ich zuversichtlich.“ ­Zuversichtlich, „weil die Jugend ihre Zukunft selbst in die Hand nimmt“.­ © Alexander Alber
 

Jahreswechsel – Landeshauptman: (aa) Es ist nie leicht, das Gefühl für ein politisches Jahr auf einen Begriff zu bringen. Enttäuscht? Froh? Dankbar? Oder erleichtert, dass es vorüber ist? 2019 war „alles in allem kein schlechtes Jahr“, findet Arno Kompatscher.

Der Landeshauptmann hat kurz vor Jahresende zu seiner traditionellen Medienkonferenz geladen. Sein politisches Lebensgefühl 2019 hat er aufgeschlüsselt in „erfreulich“ und „ärgerlich“. Die Begegnungen mit den Menschen, der Zusammenhalt bei außerordentlichen Naturereignissen, der Besuch ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.