Panorama

Ebner raus!

Aus ff 03 vom Donnerstag, den 16. Januar 2020

Esther Happacher
Esther Happacher: Statt Michl Ebner in der 6er-Kommission. © Europaregion
 

Sechserkommission: (nd) Diesen Samstag kommt Regionenminister Francesco Boccia nach Bozen. Er wird in der Südtiroler Hauptstadt auf freudige und finstere Gesichter treffen. Der Grund: Boccia hat die drei Regierungsvertreter in der Sechserkommission nominiert. Es sind dies die Brixner Universitätsprofessorin Esther Happacher (Uni Innsbruck), der Bozner Rechtsanwalt Luca Crisafulli sowie Boccias Vertrauter Antonio Ilacqua.

Die Nominierung ist delikat: Happacher ersetzt Michl Ebner, der erst im Juni 2019 von der Regierung aus 5 Sternen und Lega in die Sechserkommission gehievt ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.