Wichtiger Hinweis

In eigener Sache:

Liebe Leserinnen, liebe Leser, aufgrund der aktuellen Ereignisse schalten wir für Sie die ff online vorübergehend frei. Sie können alle, Abonnenten wie Nicht-Abonnenten, das neue Heft ab Donnerstag als E-Paper kostenlos lesen, klicken Sie dafür im Menü auf E-Paper lesen. Oder Sie laden sich die ff-App auf Ihr Smartphone.
Wir wünschen gute Lektüre und gute Gesundheit!

Panorama

Von Fehlern lernen

Aus ff 03 vom Donnerstag, den 16. Januar 2020

Kolumne: (no) Die Gemeinde Bozen sucht einen Sponsor. Die Eiswelle baut 600.000 Euro Verlust – im Jahr. Mit einem Sponsor, so hofft man, sollen 100.000 davon abgedeckt werden. Dafür kann der Sponsor vulgo Wohltäter sein Logo an der Außenwand anbringen: Was für ein Angebot!

Die Eiswelle in Bozen ist typisch für viele Sportanlagen in Südtirol: Sie wurden gebaut, ohne Fragen zu Verwendung und laufenden Kosten zu stellen. Professionelles Management? Fehlanzeige. Das Land (oder die Gemeinde) blecht eh: Das ist meist das einzige „Konzept“, das man hat. Die Eiswelle wird von ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.