Panorama

Der fahrlässige Funktionär

Aus ff 30 vom Donnerstag, den 23. Juli 2020

Hier war noch alles in Ordnung
Hier war noch alles in Ordnung (außer der kleinen Delle am Auto): Nun steht der mittlerweile ehemalige Direktor des Tourismusverbandes Alta Badia vor einem Scherbenhaufen. © Privat/Twitter
 

GADERTAL – CORONAVIRUS:

(avg) Während die Angst vor einem möglichen zweiten Ausbruch der Coronapandemie um sich greift, bricht sich ausgehend vom Gadertal eine andere Welle Bahn: Empörung liegt in der Luft. Grund dafür ist das Verhalten eines ranghohen Tourismusfunktionärs.

Im Zuge der vom Land mitfinanzierten Corona-Test-
offensive für den Tourismus erhielt der Direktor des Tourismusverbandes Alta Badia die Nachricht, er weise Antikörper auf. Auch der darauffolgende PCR-Test per Rachenabstrich fiel positiv aus. Das hielt den 24-Jährigen aber nicht davon ab, ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.