Panorama

Bannzone soll neuer Hofstelle weichen

Aus ff 34 vom Donnerstag, den 20. August 2020

Dorf Tirol
Dorf Tirol: Die neue Hofstelle sollte über den Häuserdächern auf der linken Bildhälfte in den Rebanlagen errichtet werden. © Markus Larcher
 

DORF TIROL – RAUMENTWICKLUNG:

(ml) Geht es nach dem Gemeindeausschuss in Dorf Tirol, dann fahren am Logenplatz über der Kurstadt Meran schon bald die Bagger auf. Die Genehmigung einer Abänderung des Landschaftsplanes der Gemeinde sieht vor, in der Fraktion Zenoberg unweit des gleichnamigen Schlosses rund 1.100 Quadratmeter Bannzone zu streichen.

Inmitten von Weinäckern und Resten eines Buschwaldes soll die neue Hofstelle für einen geschlossenen Hof errichtet werden. Dies ungeachtet der Tatsache, dass die Kommission für Natur, Landschaft und Raumentwicklung den Antrag ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.