Panorama

„Tägliche Tests“

Aus ff 34 vom Donnerstag, den 20. August 2020

SBB-Obmann Leo Tiefenthaler
SBB-Obmann Leo Tiefenthaler © Alexander Alber
 

BAUERNBUND:

(lf) Einige Bauern störten sich an der Ferragosto-Schließung der Büros des Bauernbundes (SBB), weil sie sich in der Organisation der Erntehelfer nicht unterstützt fühlten. SBB-Obmann Leo Tiefenthaler kann nicht verstehen, warum.

ff: Warum regt man sich auf?

Leo Tiefenthaler: Ich kann es mir nicht vorstellen. Seit vielen Jahrzehnten sind die Büros zu dieser Zeit geschlossen. Heuer haben wir extra ein Büro offen gelassen, das sich mit der Arbeiteranmeldung befasst. Wir sind zusammen mit der Sanität und dem ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.