Panorama

„Leider aus Plastik“

Aus ff 39 vom Donnerstag, den 24. September 2020

Plastik statt Holz
Plastik statt Holz: Die Südtiroler Schulen erhalten vom Staat 6.457 Einzelbänke und 4.000 Stühle. © Alexander Alber
 

SCHULE – CORONA-NOTSTAND:

(nd) Im Corona-Notstand zeigt sich Vater Staat erstaunlich effizient: Am 20. Juli hat Domenico Arcuri, seines Zeichen Kommissar für den schulischen Notstand, die europaweite Ausschreibung für die Lieferung von rund 2 Millionen Schulbänken und 435.118 Stühlen gestartet. Kostenpunkt insgesamt: 3 Millionen Euro. Der Grund für die Bestellung heißt Covid-19: Einzelbänke sollen mehr Sicherheit garantieren.

Wie Hans Parigger, Direktor des Beschaffungsamtes in der deutschen Bildungsdirektion, erklärt, erfolgt die Ausstattung unserer Schulen ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.