Panorama

Grand Sinner

Aus ff 41 vom Donnerstag, den 08. Oktober 2020

Jannik Sinner
Jannik Sinner verzückt die Tennissportwelt. Sein Sieg über die aktuelle Nr. 7 der Weltrangliste, Alexander Zverev, katapultiert ihn unter die besten 50 Tennisspieler der Welt. © Anne-Christine Poujoulat/AFP
 

Tennis – French Open: (ml) Nach 3 Stunden und 1 Minute war es geschafft. Dann hatte Jannik Sinner mit Alexander Zverev die aktuelle Nummer 7 der Tenniswelt in nur vier Sätzen mit 6:3, 6:3, 4:6, 6:3 klar geschlagen. Die Überraschung datiert vom vergangenen Sonntag. Am Central Court des Roland Garros in Paris hatte der 19-jährige Sextner mit seinem Sieg nichts weniger als den Einzug ins Viertelfinale des Grand-Slam-Turniers der French-Open erreicht. Zur Orientierung: Der Deutsche Zverev hatte knapp einen Monat zuvor immerhin im Finale der US-Open gestanden. Die ...

Von allem mehr?

Abonnieren Sie jetzt die ff und Sie erhalten Zugriff auf alle Inhalte.

Leserkommentare

Kommentieren

Sie müssen sich anmelden um zu kommentieren.